Tour aufs Rangiswanger Horn

Wer es sich leichter machen möchte, oder einfach nur einen halben Tag unterwegs sein will, der fährt gemütlich mit der Hörnerbahn in Bolsterlang nach oben. Hunde dürfen gerne in der Bahn mitfahren, der Fahrpreis für sie beträgt im Moment 2,- Euro.

Wer mehr Zeit und Ausdauer hat, kann natürlich auch zu Fuß nach oben. Erfahrene Bergwanderer empfehlen, immer den Berg hochzulaufen und eventuell lieber hinunterzufahren, wenn man eine Strecke fahren möchte.

An der Gipfelstation der Hörnerbahn gibt es mehrere Wandermöglichkeiten, zum Rangiswanger Horn kommt man, wenn man sich leicht rechts hält und den kurzen, knackigen Aufstieg Richtung Weiherkopf bewältigt. Der gut begehbare Weg ist weiterhin gut ausgeschildert und führt in insgesamt ungefähr einer Stunde auf das Rangiswanger Horn.

Dort erwartet den Wanderer ein Rundumpanoramablick, den man sich schöner kaum denken kann.

Zurück geht man entweder den selben Weg oder wählt die einfachere Route durch den Wald.

Je nach Geschwindigkeit sind es ab der Bergstation und zurück knapp zwei Stunden. Für Kinderwagen ist der Weg nicht geeignet, aber er ist gut zu gehen.

 

Landhaus Jörg

Michaela Jörg

Alte Salzstraße 10

Rottach

87549 Rettenberg

 

Telefon 08379 875

Mobil 0157 70 49 34 48

Fax 08379 92 98 06

 

Web: www.landhaus-joerg.de

Mail: info@landhaus-joerg.de

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck