Reiserücktritt

Man hofft es nicht, aber trotzdem kann es natürlich passieren! Sie müssen Urlaub absagen! Was nun?

Für den Fall eines Reiserücktritts können Sie sich hier bei der Europäischen Reiseversicherung dafür absichern oder natürlich auch bei einer anderen Versicherung.

Wir können es nur empfehlen, damit Sie im Notfall möglichst geringe Kosten haben.

Bitte sagen Sie Ihren Urlaub immer schriftlich ( Post, Fax ) bei uns ab. Informieren Sie auch Ihre Versicherung. Wir werden dann die jeweilige Wohnung umgehend wieder frei melden und versuchen, diese direkt weiter zu vermieten.

Gelingt uns das nicht, werden wir Ihnen 90% des Übernachtungspreises in Rechnung stellen.
Gelingt es, bekommen Sie Ihre Anzahlung natürlich zurück.

Wir schicken Ihnen nach Ablauf des von Ihnen gebuchten Zeitraumes eine Abrechnung zu, die Sie gegebenenfalls an Ihren Versicherer weiterleiten können.

 

 

 

 

 

Ein Klick zur Absicherung.